Fluid Systems

Fluid Systems

Der Geschäftsbereich Fluid Systems steht für intelligente Lösungen bei Anwendungen wie Kraftstoffversorgung, Bremskraftverstärkung, Klappensteuerung, Kurbelgehäusebe- und entlüftung sowie Thermomanagement. Hier überzeugen wir durch langjährige Erfahrung im Präzisionsspritzguss und in der Ventiltechnik, das herausragende Qualitätsmanagement und innovative Technologien wie die SMA-Aktuatorik. 


Im Bereich Kraftstoffmanagement realisiert Alfmeier von der Auslegung von Tankentlüftungs- und –befüllfunktionen bis hin zur motornahen Kraftstoffregulierung mit einem ausgereiften Baukastensystem kundenspezifische Adaptionen zu attraktiven Investitionskosten – zukünftige Anforderungen an die nächste Generation von gesetzlichen Emissionsanforderungen eingeschlossen.
 

Neben der Hauptaufgabe den Unterdruck im Bremskraftverstärker abzusichern, finden unsere Lösungen ebenfalls Einsatz bei der Ansteuerung zusätzlicher Vakuumpumpen sowie in Hybrid- und Elektrofahrzeugen.


Im Bereich der Be- und Entlüftung für Kurbelgehäuse sowie dem Thermomanagement zeigt sich unsere hohe Engineeringkompetenz. Klappensteuerungen in automobilen Motoranwendungen werden aus Gewichts- und Kostengründen bevorzugt pneumatisch betätigt. Unsere Aktuatoren erfüllen die Anforderungen fortschrittlicher Motorsysteme und sind dauerbelastbar, thermisch beständig und optimal positionierbar. Unsere Ventiltechnik kommt auch in Klimaanlagen bei der Elektronikkühlung und in Dieselkreisläufen zum Einsatz, die ebenso auf moderne Regelungstechnik zurückgreifen.


Ihr Ansprechpartner:
Michael Neuendorf
Director Sales Fluid Systems
Telefon: +49 (0) 9142 70-574
michael.neuendorf(at)alfmeier.de